Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

spiele:wow:raids:karazhan_stand_6.0.3

Karazhan (Stand 6.0.3)

Einleitung

Karazhan ist die erste Schlachtzuginstanz in Burning Crusade, dem ersten Addon von World of Warcraft. Es handelt sich dabei um eine reine 10-Mann-Instanz, die es nur in einem Schwierigkeitsgrad gibt - anders als in späteren Addons.

In Karazhan gibt es 11 Bosse bzw. Events:

  • Attumen, der Jäger (Mount 0,7%)
  • Moroes
  • Tugendhafte Maid
  • Die Opernvorstellung (Theaterevent, Pet bei Event "Böser Wolf")
  • Schrecken der Nacht
  • Der Kurator (T4-Handschuhe, Pet)
  • Arans Schemen
  • Terestian Siechhuf (Pet)
  • Nethergroll
  • Das Schachspiel (Schachevent)
  • Prinz Malchezaar (T4-Helm, Pet)

Folgende Dinge sprechen aktuell noch für ein Abarbeiten dieser Raidinstanz:

  • Erfolg (Prinz Malchezaar)
  • Pets
  • Mount
  • Ruf (Das violette Auge)
  • Style bei epischen Items

Allgemeines Handling in WoD

Für einen Character egal welcher Klasse ist Karazhan auf Level 100 keine Herausforderung mehr. Selbst für die Bosse reichen wenige White-Hit-Schläge aus. Schaden wird von den Gegnern nicht mehr verursacht, und selbst wenn - das hält man länger aus als die ID maximal existiert ;).

Knifflig wird es nur beim Schachevent (dazu weiter unten mehr).

Auch wenn es keine Zugangsvorraussetzung mehr für den Zugang zu Karazhan ist, empfiehlt sich dennoch, die Zugangsquesten zu erledigen. Andernfalls kann das Mount überhaupt nicht droppen und auch der Schrecken der Nacht ist nicht zu bekämpfen.

Nimmt man den ganzen Trash und alle Bosse mit, ist man etwa anderthalb Stunden mit der Instanz beschäftigt

Quellen

spiele/wow/raids/karazhan_stand_6.0.3.txt · Zuletzt geändert: 2016/04/02 00:49 (Externe Bearbeitung)