Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


exchange:inboxrule

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

exchange:inboxrule [2017/02/09 13:27] (aktuell)
ronny angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Inbox-Regeln verwalten ======
  
 +Mit **Get-InboxRule** (([[https://​technet.microsoft.com/​de-de/​library/​dd351062(v=exchg.160).aspx]])) kann man sich die vorhandenen Mailboxregeln anzeigen lassen:
 +
 +<code Powershell>​
 +Get-InboxRule -Mailbox xxx@yyy.de
 +</​code>​
 +
 +Wichtig: Mich hat es etwas überrascht,​ dass mit dem Parameter Identity **nicht** das Postfach gemeint ist, sondern die RuleIdentity der Regel. Das Postfach gibt man bei dem Parameter **Mailbox** an.
 +
 +In meinem Beispiel musste ich eine Empfänger aus einer Weiterleitungsregel entfernen. Dazu habe ich mir erstmal alle Regeln in dem fraglichen Postfach abgeholt und in einer Variable gespeichert:​
 +
 +<code Powershell>​
 +$rules = Get-InboxRule -Mailbox mailbox@mydomain.de
 +</​code>​
 +
 +Als nächsten Schritt habe ich die zu ändernde Regel rausgesucht und mit in eine weitere Variable gespeichert:​
 +
 +<code Powershell>​
 +$rules | fl
 +$ruleToChange = $rules[0]
 +</​code>​
 +
 +Die Empfänger werden in dem Attribut **ForwardTo** als StringArray abgelegt. Bei wenigen Empfängern (war in meinem Fall so), habe ich auf Basis dieser Infos in der Regel mit den verbleibenden Empfängern überschrieben (([[https://​technet.microsoft.com/​de-de/​library/​dd351089(v=exchg.160).aspx]])):​
 +
 +<code Powershell>​
 +Set-InboxRule -Mailbox mailbox@mydomain.de -Identity $ruleToChange.RuleIdentity -ForwardTo empfaenger1@mydomain.de,​ empfaenger2@mydomain.de,​ ..., empfaengern@mydomain.de
 +</​code>​
 +
 +Das ist zwar alles relativ unhandlich, aber es geht
 +
 +{{tag>​[Exchange Inbox_Rule Postfachregel Powershell]}}
exchange/inboxrule.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/09 13:27 von ronny